social xing bluesocial facebook blue
Infoline: +43 664 318 5 318
DruckenE-Mail

Gesundes Wasser für ein aktives und leichtes Leben!

BASISCHES AKTIVWASSER & ULTRAREINES BASENWASSER

Das beste Wasser ist zweifelsfrei jenes, welches ganz ohne Umwelteinflüsse wie z.b. Weidewirtschaft oder Kunstschnee aus einer klaren Bergquelle fließt. Da wir dazu leider nur sehr selten direkten Zugang haben, bieten wir eine erlesene Auswahl an Wasserionisierern und Membranfiltersystemen. Mit diesen Geräten haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit zu Hause reines und frisches Trinkwasser herzustellen.

Je nach örtlicher Wasserqualität und individuellen Ansprüchen empfehlen wir einen Wasserionisierer für basisches Aktivwasser oder ein Membranfiltersystem für ultrareines Basenwasser. Damit Sie nicht nur den hervorragenden Geschmack genießen sondern gleichzeitig auch Ihren Säure-Basen-Haushalt auf natürliche Art regulieren. Beide Wasserqualitäten verfügen über unterschiedliche Ausprägungen an basischen Mineralien und Redoxpotential sowie über verkleinerte Wassermolekül-Cluster.

Auch ein grüner Smoothie am Tag kann Sie einen riesigen Schritt weiter Richtung mehr Gesundheit und Wohlbefinden bringen. Durch die hohe Umdrehungszahl des Hochleistungsmixers wird die rohe Vitalkost zu einem maximal bioverfügbaren Powerdrink.

Lassen Sie sich beraten oder bestellen Sie bequem online

- zu garantierten Bestpreisen!

Die 7 besten Gründe für basisches Aktivwasser

  • Entsäuert den Körper

    Regulation des Säure-Basen-Haushaltes durch die Auswahl eines basischen pH-Wertes zwischen 8,5 und 9,5. Normales Leitungswasser hat einen pH-Wert von ca. 7 und ist somit neutral. Basen neutralisieren Säuren und reinigen unseren Körper.

  • Neutralisiert überschüssige freie Radikale

    Als starkes Antioxidans ist das Aktivwasser es ein hochwertiger Radikalfänger. Bedingt durch die Umweltverschmutzung sind vermehrt freie Radikale im Sauerstoff enthalten, welche unsere Zellen und Gene schädigen können. Aktivwasser wirkt durch sein negatives Redoxpotential antioxidativ und kann Alterungsprozessen entgegenwirken.

  • Bewässert und entschlackt die Zellen

    Aktivwasser ist flüssiger als normales Wasser, es hat eine hexagonale Struktur und kann dadurch vom Körper schneller und leichter aufgenommen werden. Durch die verkleinerte Clusterstruktur wird die Zellkommunikation und Zellentschlackung begünstigt.

  • Verbesserte Mineralisierung

    Im Aktivwasser sind die lebenswichtige Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium und Magnesium in höherer Konzentration enthalten. Durch diese zellverfügbaren Mineralstoffe wird einer Entmineralisierung vorgebeugt.

  • Überschüssiger Sauerstoff

    Im Aktivwasser ist zusätzlicher gebundener Sauerstoff enthalten, welcher die Stoffwechselvorgänge im ganzen Körper begünstigt und wodurch wir mehr Energie zur Verfügung haben. Damit wird einer altersbedingten Sauerstoffunterversorgung wirksam entgegengewirkt.

  • Geistige Fitness

    Durch ausreichendes Trinken kann der Intelligentsquozient um bis zu 10 Punkte gesteigert werden (Rosbacher Trinkstudie). Die empfohlene tägliche Trinkmenge beträgt 30ml pro kg Körpergewicht.

  • Kristallklare Wasserqualität

    Das 14-stufige Filtersystem gewährleistet höchste Reinheit und maximale Sicherheit vor Keimen, Bakterien, organischen Partikel und anderen Schadstoffen. Die silberbeschichtete Aktivkohle sorgt für revitalisiertes Trinkwasser mit gutem Geschmack.

2-Minuten Video

Rechtlicher Hinweis

Die dargestellten Fakten über basisches Aktivwasser bieten keinen Ersatz für ärztlichen Rat. Obwohl die angebotenen Ionisierer in Korea und Japan von den zuständigen Behörden als gesundheitsfördernd zertifiziert sind, können diese Zertifikate und die damit verbunden Aussagen aus rechtlichen Gründen nicht auf europäische Verhältnisse übertragen werden.